Website erstellen lassen

Homeüage erstellen lassen

Sie benötigen eine Website?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben hier auf dieser Seite ein paar Schlagworte rund um die Erstellung einer Website zusammengefasst, damit Sie auch wissen, welche Technik und Möglichkeiten es hierzu gibt.

Mit dem „ins Netz stellen von ein paar statischen HTML-Seiten“ ist es schon lange nicht mehr getan. Gerade im E-Commerce-Bereich ist die Usability und das Responsive Webdesign unabdingbar geworden.

Gerne wird vergessen, dass es neben der reinen Internetseite – also der visuellen Darstellung selbst – eine Reihe wichtiger Dinge gibt, die das Ranking einer Seite erheblich beeinflussen. Google selbst spricht „offiziell“ von etwa 200 Faktoren, die das Ranking einer Seite beeinflussen. Wir gehen davon aus, dass es wesentlich mehr Punkte sind, die für das Ranking verantwortlich sind bzw. in die Bewertung einfließen.

Sie möchten Ihre jetzige Website ändern?

Ganz wichtig ist natürlich die Ausgangslage, warum Sie eine (neue) Internetseite benötigen.

Sind Sie eine gemeinnützige Organisation, dann liegt der Fokus Ihrer Seite vermutlich mehr auf aktuellen Information rund um die Organsition und deren Handlungen.

Sie möchten mir Ihrer Website das aktuelle Tagesgeschehen und die anstehenden Termine und Aktionen Ihren Migliedern und Partnern zur Verfügung stellen?

Betreiben Sie einen Onlinehandel, dann sind für Sie die Conversions natürlich von existenzieller Bedeutung – denn ohne Verkäufe bzw. Abschlüsse – kein Einkommen!

Ganz wichtig ist – schauen Sie über den „Tellerrand“ und informieren Sie sich lieber zweimal über Ihr anstehendes Projekt. Sehr oft werden wir auch erst nach Beendigung eines fremden Projektes um Hilfe gebeten, da der z.B. erhoffte Onlineumsatz nicht eingetreten ist oder die Besucherzahlen stark gefallen sind – obwohl sehr viel Geld für Agenturarbeiten für den neuen Intenetauftritt gezahlt wurde.
Leider werden bei vielen Umsetzungen von „Internetseiten“ nicht alle Faktoren mit der jeweiligen nötigen Gewichtung berücksichtigt. Dies kann sich fatal für Ihr Unternehmen auswirken und kostet im Nachhinein viel Zeit, Nerven und vor allem Geld!

Versuchen Sie einmal in einem Haus nachträglich den vergessenen Keller „einzubauen“ – das wird immer sehr kostenintensiv werden. Wäre es beim Neubau sofort berücksichtigt worden, müssten die teuren Nacharbeiten nicht stattfinden!

Redaktionssystem (CMS)

Die Websites unserer Kunden werden alle komplett in Content Management Systemen – oder auch Web-Content Management-Systeme genannt – umgesetzt. In der Regel verwenden wir hierfür das bekannteste System – WordPress.

Als CMS sind im Web zu finden: Drupal, Joomla, typo3, Neos und WordPress. Neben diesen „etablierten“ gibt es noch eine Reihe anderer guter CM-Systeme, diese kommen bei uns jedoch nicht zum Einsatz. In der Regel wird Ihre Internetseite mit dem CMS „WordPress“ umgesetzt.

Was sind nun die Vorteile eines Content Management Systems?
Mit dem CMS erhalten Sie einfachen Zugriff auf die Inhalte Ihrer Website. So können Sie – ohne Programmierkenntnisse – Inhalte und Texte verändern, neue Seiten anlegen, Fotos oder Dokumente hochladen, Seiten duplizieren oder ganz löschen.

Ein großer Vorteil der CM-Systeme ist, dass alle Änderungen mittels eines einfachen Browsers – das kann der Internet Explorer, der Mozilla Firefox oder Google Chrome – durchgeführt werden.

Hierbei spielt es eigentlich auch keine Rolle, ob Sie die Internetseite mit einem Windows-PC oder einem Apple-iOS-Gerät pflegen. Selbst die Aktualisierung mittels iPad oder einem Android-Tablet ist problemlos möglich.

Responsive Design

Laut Umfragen gängiger Marktforschungsunternehmen – aber auch Auswertungen unserer eigenen Daten und Analytics-Daten unserer Kunden – kommt der Einsatz von Smartphones und Tablets immer mehr zum Einsatz.

Die mobile Internetnutzung nimmt dementsprechend stetig zu und hat in einigen Bereichen den „Desktop-User“ bei weitem überholt und liegt in einigen Bereichen über 90%.

Dieses „Surfverhalten“ der potentiellen Kunden/Besucher Ihres Internetauftritts muss natürlich entsprechend auf diesen mobilen Endgeräten benutzerfreundlich dargestellt werden.

Nicht zuletzt Google hat seinen Index auf „Mobil first“ gelegt. Dies bedeutet, dass die Bewertung der Rankingfaktoren für eine Internetseite zuerst an der Mobil-Version ausgelegt wird und der Seitenbetreiber, welcher sich hier u.a. an die Richtlinien von Google hält, ein besseres Ranking in den Suchergebnissen erzielen wird.

Webdesign: Unser Leistungen für Ihr Projekt

Beratung

Im Vorfeld besprechen wir mit Ihnen Ihr Projekt. Dazu gehört, das Sie uns Ihr Vorhaben schildern und wir Ihnen die notwendigen Informationen zur Einschätzung der Realisierung Ihres Projekts geben. Somit haben Sie einen Überblick und wissen genau, was zu beachten ist und wo noch „Hausaufgaben“ gemacht werden müssen.

Konzeption

Wenn Sie sich für uns als Ihre Agentur für Webdesignleistungen entscheiden, beginnt zusammen mit Ihnen die konzeptionelle Phase. Hierbei spielt es für uns keine Rolle, ob Sie bereit ein fertiges Layout von Ihrem Grafiker haben oder ob wir Ihnen Designvorschläge unterbreiten sollen. Es werden alle zu implementierenden Plugins und Programme besprochen und die zeitlichen Ablaufpläne fixiert.

Umsetzung

Die Umsetzung Ihres Webdesigns erfolgt zielgerichtet und natürlich auch im geplanten Zeitraum. Meistens gibt es Abhängigkeiten ausserhalb unserer Agentur, so dass eine genaue Planung für alle Beteiligten von großem Vorteil ist. Während der Umsetzung können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung in der Projektarbeit verlassen. Wir werden gemeinsam mit Ihnen Ihr Webdesignprojekt erfolgreich zum Launch bringen.

Webdesign: Das muss in Ihrerm Projekt mit berücksichtigt werden

SEO

Die Einbeziehung unseres SEO-Experten für Ihr Projekt ist unabdingbar. Nur so ist gewährleistet, dass Ihr Projekt auch erfolgreich in den organischen Suchtreffern rankt. Suchmaschinenoptimierung ist mit dem Launch Ihrer Seite nicht abgeschlossen. Gerade nach dem Launch gilt es, die notwendigen Analysen durchzuführen und ggf. notwendige strukturelle Änderungen umzusetzen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir in diesem Bereich äußest kompetent.

Webhosting

Der richtige Partner für das Hosting kann entscheidend für den Erfolg Ihres Webdesign bzw. Ihres Projektes sein. Die Ladezeiten einer Website ist ein Rankingfaktor bei Google. Dazu kommt, dass es niemanden gibt, der gerne lange wartet, bis eine Website endlich geladen wurde. Die Konkurrenz ist nur einen Klick von Ihnen entfernt – deswegen sollten Sie hier auf ein professionelles Hostingkonzept bzw. Partner Wert legen.

Pflege & Wartung

Natürlich lassen wir Sie nach dem Launch Ihrer Website nicht alleine damit. Gerne helfen wir Ihnen bei Updates, Plugin-Installationen, weitere Konfigurationen, Benutzerschulungen und Security-Patches des WordPress-Core.

Sollten Sie einmal keine Zeit für die Änderung und Pflege ihrer Inhaltsseiten haben, so übernehmen wir dies gerne für Sie.

Webdesign: Darf’s ein wenig mehr sein?

Newsletter

Mittels einem Newsletter können Sie Ihre Kunden direkt und persönlich ansprechen. Nur wer im Gedächtnis der Kunden bleibt, an den kann sich auch erinnert werden. Genau hier können Sie mit Ihrem Newsletter Punkte sammeln. Ein großer Vorteil von Newslettern sind, dass diese gegen sehr geringe Kosten an tausende Interessenten regelmäßig versendet werden können.

Gerne beraten wir Sie, welche Möglichkeiten ein Newslettersystem für Ihr Business bedeutet und wie dieses implementiert werden kann.

Google Ads

Wenn Sie Ihre erste Internetseite ins Netz stellen, so haben Sie hier noch keine Relevanz für die gängigen Suchmaschinen, um an den vordersten Platzen gerankt zu werden. Organische Suchergebnisse bzw. Suchtreffer sind am Anfang noch sehr selten. Um aber trotzdem auf den vordersten Plätzen gerankt zu werden, können wir zusammen mit Ihnen Google Ads Anzeigen schalten – also Bezahlwerbung (als Ads gekennzeichnet), so dass auch Ihre Internetseite gleich zu Beginn gefunden wird und Ihre Seite die ersten Interessenten bzw. Leads generiert und natürlich letztendlich Conversions.

Bing Marketing

bing Marketing – nicht so bekannt wie das GoogleAds-Konzept – ist eine weitere Möglichkeit über bezahlte Anzeigenplätze Werbung für die Suchmaschine bing zu schalten. Wenn Sie bereits erfolgreich bei GoogleAds Ihre Kampagnen positioniert haben, so können Sie diese ebenfalls bei bing schalten.

Die Suchmaschine bing hat ca. 10 Prozent „Marktanteile“. Somit haben Sie mit bing die Möglichkeit, auch hier noch die restlichen Conversions einzuholen.

Webdesign: Social-Media unterstützt Ihre Interaktion

Social Media

Social Media ist in aller Munde – aber was steckt nun tatsächlich dahinter? Viele scheuen den Schritt, bei Social Media Portalen aktiv zu werden, da sie nicht wissen, was sich genau dahiner verbigt oder wie es funktioniert.

Gerne beraten wir Sie, welche Strategie für Ihr Business sinnnvoll ist und was eben nicht. Natürlich müssen Sie auch wissen, wie der Erfolg in dieem Bereich gemessen werden kann oder wie teuer „Social Media“ ist. Sprechen Sie mit uns darüber, wir bringen „Licht ins Dunkle“.

Facebookwerbung

Für das Marketing von Unternehmen spielt Facebook inzwischen eine wichtige Rolle. Nicht nur große Konzerne, sondern auch mittelständische und lokale Unternehmen profitieren von gezielter Werbung im größten sozialen Netzwerk der Welt.
Mit kobra-net haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, wenn es darum geht, effizient und kosteneffektiv Werbung auf Facebook auszuspielen. Sprechen Sie uns an, wir werden eine gewinnbringende Kampagne auch für Ihr Business starten.

Instagram

Mit Instagram ist es zur Zeit noch möglich, kosteneffektiv und zielgerichtet Werbung zu schalten. Aber auch der eigene Instagram-Account für Ihr Business kann durchaus sinnvoll und erfolgversprechend sein.

Weiterhin ist es mit ausgesuchten Influencern möglich, ein Produkt einer breiten Masse an Interessenten zu präsentieren.

Für Ihr Webdesign benötigen Sie einen kompetenten Partner.

Menü